Seit 2009 gestaltet SUPERSCRIPT den zweisprachigen, 36-seitigen Geschäftsbericht der hotelleriesuisse. Dazu gehört ebenfalls der 6-seitige Finanzbericht, der separat dem Geschäftsbericht beigelegt wird.

Der Geschäftsbericht ist aufgeteilt: Das Layout und die Inhaltsstruktur des informativen Teils bleibt Jahr für Jahr gleich um die Wiedererkennung zu gewährleisten. 12 Seiten sind dem Kürteil gewidmet, welcher sich Jahr für Jahr einem anderen wichtigen Thema der Branche widmet und entsprechend aufbereitet und auf einem anderen Papier gedruckt wird.

2012 sind zwölf Projekte ausgewählt worden, welche im Berichtsjahr erfolgreich umgesetzt worden sind und exemplarisch für den Innovationsgeist der Branche standen.